Logo
Tracker image

Betriebsingenieur* / Projektingenieur*

Ihre Aufgaben
  • Technologische Konzeption von Produktionsverfahren zur Herstellung von Basisölen und Schmierstoffen innerhalb der AVISTA OIL Group
  • Durchführung von betriebswirtschaftlichen Optimierungen der Anlagentechnik im Hinblick auf Energieökonomie, Hilfsstoffbedarf und Abfallanfall
  • Unterstützung bei der Gewährleistung einer hohen Anlagenverfügbarkeit in Zusammenarbeit mit dem Bereich Produktion
  • Mitarbeit bei der Gewährleistung eines gesetzeskonformen Betriebs der Anlagen (insbesondere nach BImSchG)
  • Entwickeln, Realisieren und Inbetriebnehmen von Produktionsanlagen zur Gebrauchtölaufbereitung im In- und Ausland
  • Überwachung und Umsetzung von Projekten
  • Abwicklung von definierten Projekten und Teilprojekten im Rahmen des Investitions- und Zeitbudgets
  • Erstellen von Verfahrensfließbildern, Stoff- und Energiebilanzen, einschließlich der Ermittlung von Betriebskosten als Grundlage für Wirtschaftlichkeitsberechnungen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium zum Master of Engineering Verfahrens- oder Chemietechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Betrieb von verfahrenstechnischen Anlagen oder im verfahrenstechnischen Anlagenbau
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetzgebung und Normen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office
  • Erfahrung bei der Anwendung von Simulationssoftware wünschenswert 
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • starke Teamorientierung, Empathie und Sozialkompetenz
  • Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit, ggf. auch längerfristige Entsendung ins außereuropäische Ausland
Wir bieten
  • Vergütung nach Chemie-Tarif
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 35 Tage Urlaub
  • Altersvorsorge und Pflegeversicherung
  • Altersfreizeiten
Kontakt

Fabienne Illner
Personalmanagement 
AVISTA OIL Deutschland GmbH
Bahnhofstr. 82, 31311 Uetze

Tel. 05177 85-265

Hinweis

* Unser Angebot richtet sich an alle Menschen unabhängig von Ethnie, Herkunft, Geschlecht, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität.

Vorteile über Vorteile

Das lohnt sich.

Vergütung nach Chemie-Tarif

Ein starker, moderner Tarifvertrag.

Regelmäßige Tariferhöhungen

2021: + 1,50 %

2023: + 3,25 %

2024: + 3,25 %

Tarifliche Sonderzahlungen

z.B. Inflationsgeld: 3.000 Euro netto

Jahresleistung

= 13. Gehalt

Urlaubsgeld

1.200 Euro extra. Da freut sich die Urlaubskasse.

Mobiles Arbeiten

Manchmal praktisch.

30 Tage Tarifurlaub

Plus 5 Tage Zusatzurlaub (Zukunftsbetrag) oder Auszahlungsoption.

Betriebliche Altersvorsorge

Bis zu 1.450 Euro Arbeitgeber-Zuschuss, mehr als gesetzlich vorgesehen.

Pflegezusatzversicherung CareFlexChemie

Im Pflegefall gut abgesichert. Arbeitgeberfinanziert.

Altersfreizeiten

Ab 57 Jahren weniger arbeiten fürs gleiche Geld.

Personalentwicklungsprogramm

Die beste Lösung für hr Weiterkommen - beruflich wie persönlich. 

Ihre Ansprechpersonen 

im Personalmanagement

Nina Sprie

Personalleitung

Fabienne Illner

Bewerbermanagement

Gender-Hinweis 

 * Zur besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.